*Der 60. Runde Tisch* 27.09.2016 in der Fritz Reuter Realschule


Der 60. Runde Tisch

fand wieder in der Fritz-Reuter-Realschule (Ganztagsraum A 04) statt. Damit sich auch die Schüler des Ganztages beteiligen konnten, wurde er auf 15:00 Uhr vorverlegt.

Wir freuten uns über viele interessierte Schüler des Ganztages, die die Politik & Stadtverwaltung mit ihren Wünschen und Veränderungen für Gifhorn konfrontierten wie z.B. mit dem Wunsch einer Rutsche für die Allerwelle oder pünktlichen Schulbussen.

Die nächsten Termine für den Runde Tisch finden 2017 statt:

14.März

22.August

07.November

rundetisch29-09-2016

Hier könnt ihr noch einmal die letzten Protokolle nachlesen:

Protokoll 59. Runde Tisch

60. Protokoll Runde Tisch


 Glaubt ihr, dass ihr nicht MITREDEN könnt? Glaubt ihr, dass man nichts VERÄNDERN kann?

FALSCH !!!!

Kommt zum Runden Tisch für Kinder und Jugendliche!!
Dort könnt ihr mit entscheiden, was in Gifhorn passiert!!

Am Donnerstag, 07.06.2016, 16:30 Uhr in der Fritz-Reuter-Realschule

Was ist der „Runde Tisch“?
Am Runden Tisch sitzen Mitarbeiter aus der Gifhorner Stadtverwaltung und PolitikerInnen. Sie entscheiden über das Angebot für Kinder und Jugendliche in der Stadt Gifhorn. Sie hören sich eure Meinung an und ihr könnt ihnen alle Fragen stellen, die euch unter den Nägeln brennen.
Macht mit und setzt euch aktiv für eure Wünsche und Vorstellungen ein. Was fehlt euch an Angeboten für Kinder und Jugendliche in Gifhorn? Und was geht euch so richtig auf den Keks? Nur meckern bringt nichts!

Die Tagespunkte sehen aktuell folgende Punkte vor:

Ihr könnt zu Beginn der Sitzung die Tagespunkte natürlich noch ergänzen!

 

Wir freuen uns auf euch!

Die Jugendförderung der Stadt Gifhorn

Mitmachkarte A4

runder-tisch

runder-tisch

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.