*DIA- Vortrag* Island/ Cornwall Schottland 15.01.2017


Per Fahrrad von Cornwall nach Schottland

Sonntag, 15.01.2017, 15:00 Uhr

In seiner neuesten digitalen Dia- und Filmshow zeigt der Globetrotter Reinhard Pantke Impressionen dreier, insgesamt über drei Monate langer Reisen in denen er Großbritannien von Süden nach Norden durchquerte. Mehr als 3.500 km legte der Reisejournalist per Fahrrad zwischen Frühling und Herbst in den schönsten Regionen zwischen Lands End in Cornwall und den skandinavisch geprägten Shetlandinseln im hohen Norden Schottlands zurück.

Der Süden Englands mit den Grafschaften Cornwall und Devon präsentiert sich mit idyllischen Fischerdörfern, gewaltigen Klippen, karibikähnlichen Stränden und geschichtsträchtigen Städten wie Bath und Bristol. Durch das raue Wales mit romantischen Mooren, wilden Gebirgen und märchenhaften Burgen und Schlössern radelte Reinhard Pantke über zahllose Berge nach Nordengland und Schottland.

Schottlands vielfältige Naturlandschaften und lebendige Traditionen sind ein abschliessender Schwerpunkt der digitalen Diashow: Die ursprünglichen Highlands, die wilden Hebrideninseln im Westen, die Orkney und Shetlandinsel im Norden und die spannende Hauptstadt Edinburgh sind nur einige der wichtigsten Stationen dieser abwechslungsreichen Reiseerzählung, die mit vielen amüsanten Reise-Erlebnissen garniert wird.

Wie immer gibt der Globetrotter in dieser spannend und live kommentierten Show jede Menge Tipps und Anregungen für eigene Reisen und steht für Fragen nach der Show zur Verfügung. Die Bilder und Filme zu diesem Vortrag wurden im Brexitjahr 2016 fotografiert.

Karten sind an der Tageskasse erhältlich (10,- Euro/8,- ermässigt) oder können per Mail (reinhard.pantke@gmx.de) reserviert werden


 

Island im Wandel der Jahreszeiten

Sonntag, 15.01.2017  17:30 Uhr

Der Globetrotter Reinhard Pantke war mehrere Monate im Sommer und Winter auf Island unterwegs und präsentiert die einzigartigen Landschaften im Wandel der Jahreszeiten.

Dampfende Geysire und schmatzende Schlammquellen, bizarre Eisberge und Höhlen, wilde Fjordlandschaften mit riesigen Vogelkolonien, öde Hochlandwüsten, lebensfrohe Islandpferde und die in den kurzen Polarsommern im ständigen Tageslicht „explodierende“ Farbenpracht der isländischen Natur sind einige vielfältigen Facetten der einzigartigen Urlandschaften, die Reinhard Pantke per Fahrrad und wandernd erlebtte. Der Globetrotter und Buchautor legte 2015 auch über 2.500 km per Fahrrad auf Island zurück.
Aber auch fantastische Winterimpressionen mit tief verschneiten Bergwelten und geisterhaften Polarlichtern werden jeden Betrachter begeistern. Ein kurzer Abstecher auf die Färöer-Inseln, die quirlige Hauptstadt Reykjavik, verschiedenene Nationalparks und Bilder z.B. von Lanndmannalaugar und die abgelegenen Westfjorde ergänzen ebenso wie wertvolle Tipps und Hintergrundinformationen zu eigenen Reisen diese digitale Diashow mit Bildern und kurzen Filmsequenzen. Die Bilder zu diesem Vortrag wurden 2014 und 2015 neu fotografiert, weitere Tipps und Informationen findet man unter: www.reinhard-pantke.de

Karten sind an der Tageskasse erhältlich (10,- Euro/8,- ermässigt) oder können per Mail (reinhard.pantke@gmx.de) reserviert werden

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.