*Kindertheater* Der kleine Flontsch 06.02.2019


Ein Stück über das Andere in jedem

Von und mit Claudia de Boer

Mittwoch, 06.02.2019, 16:00 Uhr, Eintritt: 3,00 € Karten an der Tageskasse.

„Flontsch“ wird er genannt, der kleine Junge, der anders aussieht.
Ihm wird nichts Gutes zugetraut und den Kindern im Dorf ist es nicht erlaubt, mit ihm zu spielen.
So sucht sich der Flontsch seine Freunde unter den Tieren. Dabei bemerkt er , dass er mit den Tieren sprechen kann.
Als der Flontsch nach einem Streit der Eltern von zu Hause wegläuft, trifft er an einem Bach einen Hirsch.
Der berichtet, dass das Lieblingspferd des Königs krank ist und niemand weiss, woran es leidet.
Der Flontsch verdeckt sein Gesicht und begibt sich zum Königshof…..

Wird er das Pferd heilen können? Und wird es ihm gelingen, den geheimnisvollen Spiegel der Königin, der nur das Innere des Betrachters spiegelt, aus den Klauen eines Adlers zurückzugewinnen?
Wie reagieren seine Eltern und die Leute im Dorf, als der Flontsch mit Ruhm und Gold beladen heimkehrt? Was sehen sie, als sie in den Spiegel schauen? Und warum sehen sie den „Flontsch“ von nun an mit anderen Augen und nennen ihn bei seinem richtigen Namen?

Pressemotiv der produktion „Der Flontsch“ vom Figurentheater Baluer Mond

Figurentheater in offener Spielweise für Kinder von 4 bis 9 Jahren

Gefördert vom Kulturamt Steglitz-Zehlendorf v. Berlin, dezentrale Kulturarbeit

Spiel: Claudia de Boer
Idee, Buch, Regie, Puppen und Bühnenbild: Claudia de Boer
Schattenbilder,- und figuren: Georg Jenisch
Musikkomposition, Hackbrett, Xylophon, Akkordeon, Bambusflöte: Bardo Henning
Aufnahme und Sounddesign: Carlo Grippa 

Spieldauer: ca. 45 Minuten                                                                                                                                            

www.theater-blauer-mond.de                                                                                                                

AUSGEZEICHNET MIT DEM KULTURPREIS DER STADT MELLE, DER „MELLER ELSE 2018!“

„Ein märchenhaftes Stück zum Thema Inklusion! Danke!!“ 
“ Ein so wichtiges Thema. Toll und kindgerecht umgesetzt!“

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.