*PODCAST Hidden G.O.A.T.s* Folge: 1-3


Versteckte Helden aus Gifhorn.

Ein Podcast für alle Jugendlichen und Junggebliebenen mit den unterschiedlichsten Themenbereichen und Gästen.

Marion & Chris wollen sie endlich sichtbar bzw. hörbar machen.

Das Redaktionsteam produziert hier gemeinsam mit Jugendlichen Podcasts zu den Themen, die Jugendliche in Zeiten des Lockdowns in Gifhorn bewegen. 

 

Folge 3: „Irgendwas mit Medien und noch viel weiter…“

Was mache ich nach der Schulzeit? Wo sind die Modistinnen und Schädlingsbekämpferinnen von Morgen? Was ist das überhaupt? Muss ich jetzt doch auf YouTube zurückgreifen? All diese Fragen beantworten euch Diana Romanowski und Sandra Heinath von der Berufsberatung Gifhorn der Agentur für Arbeit……….Nein, nicht das Jobcenter!…

Zu Gast: Diana Romanowski & Sandra Heinath

Berufsberatungshotline Gifhorn: 05371 806 333

http://

 
Auf YOUTUBE findet ihr uns natürlich auch!
 

Folge 2:“Pipi-Stop bis nach Hamburg“

Straight Outta Suderburg – der Studierendenalltag in Downtown Suderburg ist gezeichnet von der Pandemie.

Zungenbrecherplattformen für Videokonferenzen klären die wirklich wichtigen Fragen des Lebens „Erstsemesterparty

zwischen Bachelor und Master? und ist Bayern doch ein eigenes Land?“

Zu Gast: Emely Unger

Auf SOUNDCLOUD findet ihr uns natürlich auch!

 

Folge 1: „Die Fußgängerzone ist das Wohnzimmer der Stadt“

Ein öffentlicher Bücherschrank in der Fußgängerzone? Was zum Kuckuck sind überhaupt Fahrraddemos?

Und überhaupt… Schüler und „Fridays for Future“-Aktivist Philip Knotz aus Gifhorn klärt uns auf.

In dieser Folge wird wieder einmal klar, warum junge Erwachsene öfter gehört und wahrgenommen werden sollten.

 

Zu Gast: Philip Knotz

Auf YOUTUBE findet ihr uns natürlich auch!

 

Das Podcast-Projekt ist aus der Aktion „Logout vom Lockdown“ entstanden.

„Logout vom Lockdown – Corona Action“

Das Präventionsbündnis für ein friedfertiges Gifhorn richtet gemeinsam mit verschiedenen Akteur*innen aus der Kreis- und Stadtjugendförderung, der Stabstelle Integration des Landkreises, der Schulsozialarbeit, dem Kreissportbund, der Berufsberatung und der Jugendwerkstatt, der Polizei und dem Jugendmigrationsdienst der Caritas sowie Lehrkräften und Übungsleiter*innen ab sofort viele Aktionen und Projekte aus. Informationen dazu finden Sie hier.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.