*Zukunftstag im FBZ Grille* 28.03.2019


In Deutschland wird im Rahmen eines bundesweiten Aktionsprogramms seit 2001 jährlich der „Girls‘ Day“ durchgeführt. In vielen Bundesländern wird dieser Tag als „Girls‘ Day“ und seit einigen Jahren zusätzlich als „Boys‘ Day“ veranstaltet, um den Mädchen und Jungen eine Vielzahl von Berufe näher zu bringen, die sie bei ihrer Berufswahl eher selten in Betracht ziehen würden.

Niedersachsen hat sich entschlossen, diesen genderorientierten Tag als „Zukunftstag für Mädchen und Jungen“ zu gestalten.
Heute, waren zu diesem Anlass 5 Schüler zu Gast, 4 Jungen und 1 Mädchen im Alter von 12 bis 18 Jahren verbrachten einige Stunden in der Grille. Zuerst erfolgte ein Rundgang durch alle Räumlichkeiten des Gebäudes. Dabei wurden die verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten erörtert und erste theoretische Einblicke in das Berufsbild des Sozialarbeiters vermittelt. Was bedeutet FBZ Grille, wo liegen die Kernkompetenzen der Einrichtung, diese Fragen wurden beantwortet.

Nach dem theoretischen Input ging es dann praktisch weiter.

Das Team der Grille hatte 3 Workshops vorbereitet :

 Kochaktion
 Tiki Bau
 Reparatur eines kleinen Daches im Außengelände


Die beiden 18 jährigen Schüler hatten sich für die Dachreparatur entschieden, die jüngeren Schüler teilten sich auf die beiden andern Workshops auf.
Jetzt waren handwerkliche Fähigkeiten gefragt, alle beteiligten Schüler haben gute Arbeit geleistet, die Projekte wurden erfolgreich beendet.
Die Schüler haben diesen Zukunftstag ernst genommen und für sich genutzt, dies stellte das Team der Grille bei der Reflexion des Tages fest.
Im kommenden Jahr ist das FBZ Grille wieder dabei.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.